Allgemeine Geschäftsbedingungen von Babette Näser (Näser Consulting)

Präambel

Jeder Mensch ist einzigartig, daher erwartet Sie bei mir ein individuelles, auf Sie abgestimmtes Setting. Ich bin ganz für Sie und Ihre Themen da. Sie erwartet ein vertraulicher Rahmen, frei von menschenfeindlichen Manipulationsstrategien. Meine Methoden bilden sich unter anderem aus dem Coaching in verschiedenen Ausprägungen inklusive wingwave®-Coaching zur Lösung von festsitzenden Stressblockaden. Management Beratung, sowie die Stärkung Ihrer klassischen Management Techniken erfahren Sie auf Basis meiner langjährigen, beruflichen Management Erfahrungen. Des Weiteren biete ich Ihnen Auswertungen des Reiss-Profils zur Entdeckung Ihrer inneren Antriebsmotive sowie Konfliktmanagement und Mediation an.

Geltungsbereich

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Dienstleistungen der Näser Consulting, Am Westhang 3 in 53639 Königswinter www.näserconsulting.de (und www.naeser-consulting.de). Abweichende Vereinbarungen müssen schriftlich erfolgen. Insgesamt oder teilweise abweichende Geschäftsbedingungen von Ihnen erkennen Näser Consulting nicht an, es sei denn, Näser Consulting hat diesem ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Leistungen

Im Vorfeld eines Coachings oder einer Beratung steht ein persönliches oder telefonisches (etwa halbstündiges) Vorgespräch, in welchem Sie mich persönlich kennen lernen können. Dieses Vorgespräch ist kostenfrei. Meinen Honorarsatz für eine Beratung oder ein Coaching nenne ich Ihnen beim Vorgespräch gerne. Sofern Reisekosten anfallen, werde diese explizit aufgeführt und in Rechnung gestellt. Den Verlauf der Sitzungen gestalte ich nach unserem Vorgespräch in Absprache mit Ihnen ganz individuell. Das Coaching ist beendet, wenn Sie der Auffassung sind, dass das vereinbarte Coachingziel erreicht ist. Dann erfolgt ein Abschlussgespräch mit einer gemeinsamen Auswertung. Es bildet den Schlusspunkt der Zusammenarbeit.

Jeder Teilnehmer trägt die volle eigene Verantwortung für sich und seine Handlungen innerhalb und außerhalb des Coachings und der Beratung. Ein Coaching und die weiteren Angebote sind keine Psychotherapie und können eine solche nicht ersetzen jedoch im Einzelfall sinnvoll ergänzen. Das Coaching setzt eine normale psychische und physische Belastbarkeit voraus. Näser Consulting lehnt alle Arten von sektiererischen Praktiken ab und distanziert sich ausdrücklich davon.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie

Näser Consulting

Babette Näser

Am Westhang 3

53639 Königswinter

E-Mail: kontakt@naeserconsulting.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An

Näser Consulting

Babette Näser

Am Westhang 3

53639 Königswinter

E-Mail: kontakt@naeserconsulting.de

-Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*)abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

-Bestellt am (*)/erhalten am (*)

-Name des/der Verbraucher(s)

-Anschrift des/der Verbraucher(s)

-Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

-Datum

________________________

(*) Unzutreffendes streichen

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

-Ende der Widerrufsbelehrung-

Haftungsbeschränkung

Die Haftung von Näser Consulting für vertragliche Pflichtverletzungen sowie aus Delikt ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Dies gilt nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Der vorgenannte Haftungsausschluss gilt ebenfalls für leicht fahrlässige Pflichtverletzung der Erfüllungsgehilfen von Näser Consulting.

Ausfallhonorar

Wenn Sie eine Sitzung rechtzeitig (mindestens 24 Stunden vorher) absagen, ist Näser Consulting eine Ausfallhonorar in Höhe des geplanten Honorars für diese Sitzung zu leisten. Dies gilt nicht, wenn statt des geplanten Termins eine anderer, gleichwertiger Termin mit einem Dritten stattdessen durchgeführt werden kann (Einsparungen durch Behandlung Dritter). Ersparte Aufwendungen werden angerechnet.

Rücktritt durch Näser Consulting

Sofern Näser Consulting aus Krankheits- oder anderen Gründen eine Sitzung absagen muss und sofern kein Ersatztermin zustande kommt, wird das Honorar nicht fällig. Ist das Honorar bereits bezahlt, wird es umgehend zurück erstattet. Weitere Ansprüche gegen Näser Consulting entstehen durch den Rücktritt nicht.

Urheberrecht

Texte, Fotos, Grafiken oder sonstige Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt. Markennamen unterliegen dem markenrechtlichen Schutz. Jede Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung durch Näser Consulting. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Fotokopien und Downloads von Webseiten dürfen nur für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch hergestellt werden.

Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand

Erfüllungsort für sämtliche Leistungen aus dem Vertrag der Parteien sowie ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist der Sitz von Näser Consulting. Die Bestimmungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Salvatorische Klausel

Sollten einer oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, beeinträchtigt dies die Wirksamkeit der verbleibenden Bestimmungen und die Wirksamkeit des Vertrages in seiner Gesamtheit nicht. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung soll diejenige Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung möglichst nahe kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen Bestimmung verfolgt haben.

Ende der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Stand: Mai 2015