business coaching

Die Stärke des Coachings ist
der Dialog, das Aussprechen können
von Dingen und die kluge Nachfrage.

Das Business Coaching – Probleme lösen und Ziele erreichen

Was ist Business Coaching?

Coaching ist ein professioneller, individueller Begleitprozess für Menschen in herausfordernden beruflichen und privaten Lebenssituationen. Allein Sie sind dabei die Experten für Ihre Inhalte, Ihr Leben – Ich die Expertin für den Prozess und die Struktur.

Als vertrauensvolle Sparringpartnerin und Klärungshelferin leite ich Sie dazu an, eigenverantwortlich einen Umgang mit Ihren Angelegenheiten zu finden.

Gemeinsam arbeiten wir auf Augenhöhe und Sie erhalten einen geschützten Rahmen, innerhalb dessen

  • Ressourcen (re-)aktiviert,
  • verschiedene Perspektiven auf Ihr Anliegen eingenommen und
  • wirksame interessen- und bedürfnisbasierte Lösungen erarbeitet werden.

Grenzen des Coachings

  • Grundvoraussetzung ist Ihre Freiwilligkeit und Mitarbeit sowie Ihre psychische Gesundheit.
  • Es können ausschließlich Themen bearbeitet werden, die von Ihnen selber beeinflussbar sind. Eine direkte Änderung Dritter kann nicht Inhalt des Coachings sein.
  • Coaching kann keine Therapie ersetzen.

Wie verläuft das Business Coaching?

Ich arbeite im Wesentlichen mit dem COACH-Prozess nach Rauen.
In mehreren Terminen arbeiten wir gemeinsam an Ihren Anliegen, Zielen und Lösungen. Sie geben das Ziel vor, sind der Experte auf Ihrem Gebiet, in Ihrer Branche. Diese Ziele werden während des Coaching-Prozesses kontinuierlich auf den Stand ihrer Erreichung überprüft.

Der COACH-Prozess:

  • Come together – Kennenlern- und Kontaktphase
  • Orientation – Inhaltliche Orientierung
  • Analysis – Untersuchung des Anliegens und des Umfeldes des Klienten
  • Change – Veränderungsphase
  • Harbour – Zielerreichung und Abschluss

Eine Coaching Sitzung dauert in der Regel 90 Minuten. Die Dauer des gesamten Coaching Prozesses ist klientenindividuell, wobei für dieses COACH-Modell statistische Zahlen eine durchschnittliche Dauer von 5 Sitzungen belegen. Der Abstand zwischen den Sitzungen wird von Ihnen bestimmt, zwischen einer und mehreren Wochen.

Wenn Sie wünschen, können auch zeitlich längere Einzel-Termine (Doppel-Termine oder Tages-Termine) vereinbart werden.

Ein begleitendes Coaching über einen längeren Zeitraum mit unterschiedlichen Ziel- oder Fragestellungen, quasi als Sparrings-Partner für Sie, ist ebenso möglich.

Welche Coaching-Tools werden eingesetzt?

Die wichtigste Methode ist das Gespräch, bzw. meine Fragen als Coach und in meiner Rolle als aktive Zuhörerin. Dies ist die Basis der gemeinsamen Verständigung, Mittel für Reflexion und Feedback.

Das Gespräch kann – in gemeinsamer Absprache und Transparenz – ergänzt werden durch Visualisierungen, Übungen oder Rollenspiel sowie weitere interaktive Methoden.

Weitere Interventionen, die von mir im Coaching eingesetzt und variiert werden:

  • fundierte Gesprächs- und Fragetechniken
  • Perspektivwechsel-Settings
  • Strukturierte Zielklärung
  • Individuelle Visualisierungen
  • Erprobte Techniken zur Entscheidungsfindung
  • Zielgerichtete Planungstools
  • Kreativitätstechniken
  • Visionsarbeit
  • Psychodrama – Theater
  • Arbeit mit dem inneren Team

und vieles mehr

Termin buchen!